FLIGHTSTAR II
DER UNIVERSELLE SIDE-BY-SIDE ALLROUNDER

Der FLIGHTSTAR II wurde für problemloses und sicheres Fliegen designed. Durch die Anbringung des Motors vorne am Rumpfrohr läuft der Propeller außerhalb des Pilotenbereichs, weit weg vom Treibstofftank, tragender Struktur und Rudersystemen. Propellerschäden durch hochgewirbelte Fremdkörper oder Wasser beim Wasserflug sind so gut wie ausgeschlossen.

Die Sitze sind im Schwerpunktbereich, so daß bei verschiedener Beladung keine Probleme auftreten.

Das breite Fahrwerk macht Seitenwindlandungen einfach.

Die große Flächenspannweite erlaubt sicheren Langsamflug und angenehmes Fliegen in niedrigen Drehzahlen mit günstigem Treibstoffverbrauch.

Durch seine gutmütigen Flugeigenschaften ist der FLIGHTSTAR II bestens zum Schulungsbetrieb geeignet. Die Bauweise ist sauber und übersichtlich, die Ausrüstungsmöglichkeiten sind vielfältig. Durch Klappflächen kann das Gerät platzsparend untergebracht werden.

Technische Daten:

Mit Rotax 582, 2-Takt, 65 PS (48 kw), E-Start,
C-Getriebe, Warp Drive 4-Blatt Propeller.
Spannweite 9,78 m, Länge 5,80 m,
Flügelfläche 14,62 m²,
Vne 155 km/h, Vmax 125 km/h,
V-Reise 100-120 km/h,
Stall Speed 64 km/h,
Steigen 3,3 m/sec.,
Leergewicht 252 kg,
max. Abflugmasse 450 kg

Technische Daten:

Mit Rotax 912 UL2, 4-Takt, 80 PS (59 kw),
Woodkamp 3-Blatt Propeller
Spannweite 9,78 m, Länge 5,80 m,
Flügelfläche 14,62 m²,
Vne 155 km/h, Vmax 140 km/h,
V-Reise 125 km/h
Stall Speed 64 km/h,
Steigen 5,2 m/sec,
Leergewicht 273kg,
max. Abflugmasse 450 kg

Standarddetails:

Aerodynamische Doppelsteuerung über 3 Achsen, doppelte Höhenruderanlenkung, Dacron Bespannung, Instrumentierung, Klappflächen, Landeklappen, Höhenrudertrimmung, 60 Ltr-Tank, Chrommoly- Basisrahmen mit Fahrgestell, Bremsen, V-Motorträger zur optimalen Schwingungsdämpfung, anodisierte Zellenteile als Korrosionsschutz, Edelstahlbeschläge, Luftfahrtbolzen und Luftfahrtaluminium, 4-Punkt Gurte, Farbauswahl der Bespannung nach Musterkarte, Rettungsgerät, GFK Front- und Unterverkleidung mit Windschutzscheibe, Heckverkleidung, nachrüstbar bis zur Vollkabine.

Deutsche Verkehrszulassung.

Zubehör:
Wunschinstrumentierung, Maylarbespannung, Kabinenvollverkleidung mit abnehmbaren Lexan-Seitentüren, Antennenanlage, Schwimmer in verschiedenen Ausführungen.

Ausführungen und Preise mit Rotax 582:

FLIGHTSTAR II SL
(Open Air)   Euro 44.590,00
FLIGHTSTAR II SC (Vollkabine) Euro 47.990,00

Ausführungen und Preise mit Rotax 912 UL:

FLIGHTSTAR II SL
(Open Air)   Euro 54.630,00
FLIGHTSTAR II SC (Vollkabine) Euro 57.990,00



FLIGHTSTAR II Schnellbaukasten
Bauzeit ca. 400 Stunden

Preise mit
Rotax 582
:
Preise mit
Rotax 912:
bestehend aus vorgefertigten Teilen, mit Dacron Bespannung, Front- und Unterverkleidung, getönte Windschutzscheibe, Fastback-Heckverkleidung, Bremsen, Landeklappen, Höhenrudertrimmung, Elektrik-Kit, 60 Ltr. Tank mit Vergurtung, Umbaukit für Deutsche Zulassung, 4-Punkt-Gurte, Fracht aus USA, Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und Abfertigung Euro 22.990,- Euro 23.550,-

Instrumentierung: Geschwindigkeitsmesser, Höhenmesser, Kompaß, Libelle, Variometer, Wassertemperatur, Dual-Abgastemperatur, Drehzahlmesser, Voltmeter
Euro 1.912,- Euro 1.895,-

Junkers Magnum Speed Rettungsgerät mit
2 Kevlarleinen und Einbausatz
Euro 3.865,- Euro 3.865,-

Rotax 582 mit C-Getriebe, Doppelvergaser, große Doppelkühler, Ansaugdämpfer und Nachdämpfer, E-Starter, elektrische Benzinpumpe mit Bypaß, E-Regler, Bedienkabel, Auspuff, Filter, Primer, Absperrhahn.
Euro 7.371,- ---

Warp Drive 4-Blatt Propeller
Euro 1.450,- ---

Rotax 912 UL2 mit Wasser- und Ölkühler, Ölbehälter, Halterungen, Motorträger, VA Auspuff, elektrische Zusatzpumpe mit Bypaß, Filter, Absperrhahn und Rücklaufsystem, Regler-Gleichrichter mit Kondensator, Choke und Gas-Splitter, Kleinteile wie Schläuche, Kupplungen, Schellen, Kabel, Klemmteile, Batterie, Zündschloß.
--- Euro 16.170,-

Woodkamp 3-Blatt-Propeller
--- Euro 1.150,-

Basispreis gesamt für den Schnellbaukasten wie oben
Euro 37.588,- Euro 46.630,-


Zubehör:

Aufpreis für Kabinenbaukit mit Lexantüren
Euro 2.200,- Euro 2.200,-

Aufpreis für Maylarbespannung
Euro 500,- Euro 500,-

Funkgeräte
auf Anfrage auf Anfrage

Schwimmer mit oder ohne Fahrwerk
auf Anfrage auf Anfrage

Technische und preisliche Änderungen sind vorbehalten. Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt, frei Hallbergmoos. Die Lieferzeit für Baukästen beträgt in der Regel 8-12 Wochen. Die Lieferzeit für Neuflugzeuge nennen wir auf Anfrage. Anzahlung 1/3 bei Auftragserteilung, Rest bar bei Übergabe.

Günstige Angebote über gebrauchte und überholte Geräte finden Sie auf unserer Flightstar-Schnäppchenseite unter http://www.german-flightstar.de

Diese Daten können Sie im PDF-Format herunterladen und ausdrucken. Bitte klicken Sie hier.
Zum Anzeigen und Drucken von PDF-Dateien benötigen Sie einen Acrobat Reader.